Folge uns

News

WizzAir verlängert Suspendierung der Mazedonien Flüge bis Mitte Juli

Eigentlich sollte der Flugverkehr jetzt schon wieder Starten! Doch die Maschinen bleiben am Boden…

Veröffentlicht

am

Flughafen Skopje

Die ungarische Billig Fluggesellschaft WizzAir kündigte an, die Suspendierung der Flüge von und nach Mazedonien weiter zu verlängern, berichten lokale Medien am Montag.


Ursprünglich wollte WizzAir den Betrieb am dem 15. Juni wieder aufnehmen, doch jetzt erneut die „Bruchlandung“. Es ist nicht das erste mal das WizzAir die Suspendierung der Flüge von und nach Mazedonien verlängert, doch hierbei trifft den Low Cost Carrier direkt keine Schuld. Mazedoniens Flughäfen sind nach wie vor für den Passagierverkehr geschlossen. Seit dem 18. März landen und starten nach Entscheidung der mazedonischen Regierung nur noch Fracht Maschinen in Skopje und Ohrid, oder wenn ein anderes Land Staatsbürger zurück nachhause holt. Der kommerzielle Reiseverkehr an den Airports dagegen, ruht vollkommen.

Letzte Woche gab der mazedonische Präsident Stevco Pendarovski bekannt, den Ausnahmezustand im Land nicht mehr zu verlängern. Daraufhin hatten viele die Hoffnung das nun wieder die Grenzübergänge als auch die Flughäfen im Land geöffnet werden. Doch, eine zweite Pandemie Welle die derzeit durch die Republik fegt, verzögert nun diese Entscheidung.

Immerhin, die Regierung hat auf die Europaweiten Grenzöffnungen reagiert, und Grenzübergänge in Mazedonien für den Reise-Transitverkehr geöffnet. Ausländische Staatsbürger können das Land passieren. Allerdings müssen sie eine Auflage beachten, laut Regierung muss der Transit innerhalb fünf Stunden realisiert werden. D.h., von der Einreise bis zur Ausreise darf sich der Reisende nur fünf Stunden im Land aufhalten.

„Öffnung der Flughäfen werde diskutiert“

Wie Mazedoniens Transportminister Goran Sugareski von den mazedonischen Medien zitiert wird, werde die Öffnung der Flughäfen diskutiert, aber dass es noch zu früh sei, um eine Entscheidung zu treffen:

„Es wird diskutiert, aber es ist noch zu früh, um solche Entscheidungen zu treffen. TAV wurde gebeten, in der kommenden Zeit bekannt zu geben, ob die Regierung und der Krisenstab beschließen, sie zu öffnen, da sie sieben bis zehn Tage zum Testen benötigen. Es gibt noch keine solche Entscheidung“, sagte Sugareski gegenüber der mazedonischen Presse.

Wizz Air entschuldigt sich aufrichtig für die Störungen bei den Reisenden, die schon Tickets gebucht hatten. Schon vor einem Monat appellierte der mazedonische Verkehrsminister an die Reisenden, solange keine Tickets zu kaufen, solange die Flughäfen mit Regierungsentscheid geschlossen sind.

Lesetipp: Flughafen Skopje – Hundertjährige Luftfahrtgeschichte


 

WizzAir entschuldigt sich bei Passagiere mit gebuchte Tickets

Was allerdings etwas überrascht, zuletzt hatte WizzAir die Suspendierung meist nur für 14 Tage verlängert. Jetzt allerdings wird die Suspendierung wieder für vier Wochen, wie zu Anfang der Epidemie, angesetzt. Wie das ungarisch Unternehmen auf seiner offiziellen Webseite in einer Pressemitteilung schreibt:

WizzAir, die größte Billigfluggesellschaft in Mittel- und Osteuropa, gibt bekannt, dass die Fluggesellschaft aufgrund der Ausweitung der Reisebeschränkungen für alle Auslandsflüge von und nach Mazedonien die Aussetzung aller Strecken bis zum 13. Juli verlängert.

Passagiere mit Buchungen, die von den Flugsperren betroffen sind, werden von uns automatisch per E-Mail informiert, falls die Kunden direkt auf wizzair.com oder über die mobile App der Fluggesellschaft gebucht haben. 120 Prozent des ursprünglichen Tarifs werden automatisch auf das Wizz-Konto des Kunden hochgeladen. Der Betrag kann in den nächsten 24 Monaten für den Kauf von WizzAir-Produkten und -Dienstleistungen verwendet werden.

Passagiere können sich auch für eine Rückerstattung in Bar entscheiden – die länger dauert – und werden in einer separaten E-Mail über die erforderlichen Schritte für eine Überweisung informiert. In diesem Fall erhalten Kunden nur 100 Prozent des ursprünglichen Tarifs.

Passagiere, die über Reisebüros einschließlich Online-Reisebüros gebucht haben, sollten sich mit dem Unternehmen in Verbindung setzen, bei dem sie ihre Tickets gekauft haben.

WizzAir entschuldigt sich aufrichtig für die Störungen, die das Reiseverbot für die Kunden mit sich bringen könnte, und stellt sicher, dass die Sicherheit und das Wohlbefinden der Passagiere und der Besatzung weiterhin oberste Priorität für die Fluggesellschaft haben.

Sobald die Flughäfen in Mazedonien wieder geöffnet sind, gibt es auch Neuigkeiten für die Passagiere von WizzAir. Ab Juli wird auch die neue Route zwischen Österreich und Mazedonien ihren betrieb aufnehmen. Zweimal die Woche soll es Flüge zwischen Salzburg und der mazedonischen Hauptstadt Skopje geben. Wir berichteten auf unserem Tourismus in Mazedonien Blog.

UPDATE 23. Juni 2020:

Mazedonien öffnet Grenzen und Flughäfen ohne Einschränkungen


Facebook

Deutsch-Mazedonische Freundschaft Facebook

Magazin

Business Continuity and Disaster Recovery Data Centre Prilep Business Continuity and Disaster Recovery Data Centre Prilep
Magazinvor 4 Wochen

‚Weltraumbasis‘ bei Prilep für Schutz bei Naturkatastrophen oder Angriffen

Ein geheimnisvolles Objekt entsteht bei Prilep. In der Nacht sieht es wie eine Weltraumbasis aus!

Bad Godesberg Bunker Bad Godesberg Bunker
Auslandsmazedoniervor 2 Monaten

Mazedonier digitalisiert Tunnelsystem unter der Godesburg

3-D-Visualisierung des alten Tunnelsystem unter der Burg in Bad Godesberg

Mazedonische KfZ Kennzeichen Mazedonische KfZ Kennzeichen
Magazinvor 4 Monaten

KfZ Kennzeichen in Mazedonien – Ein Überblick

Im Juni 2019 wurden die Kennzeichen in Mazedonien ein letztes mal mit einem optischen Update versehen. Im Zuge der forcierten...

Lepomis gibbosus Lepomis gibbosus
Magazinvor 4 Monaten

Sonnenbarsch macht sich im Ohridsee heimisch

Auf Mazedonisch heißt diese Fischart "Сончарка" (Sončarka)

Skopje 2014 Skopje 2014
Magazinvor 5 Monaten

Moderne Lügen: Die Antikisierung in Mazedonien

Einer der größten neueren Irrtümer in Bezug auf die Mazedonier wollen wir heute gerade biegen – die angebliche Antikisierung Mazedoniens....

Honeyland - Land des Honigs Honeyland - Land des Honigs
Magazinvor 6 Monaten

Honeyland – Land des Honigs auf DVD

Kein anderer Film aus Mazedonien hat derzeit eine so hohe Bekanntheit wie der Dokufilm Honeyland, bzw auf Deutsch „Land des...

Alter Flughafen Skopje Aerodrom Skopje Vintage Alter Flughafen Skopje Aerodrom Skopje Vintage
Magazinvor 7 Monaten

Flughafen Skopje – Hundertjährige Luftfahrtgeschichte

Der erste Flughafen in Skopje wurde ab 1922 gebaut und etwas später eröffnet, er befand sich dort wo heute der...

Influencerin Lili Mitrovic Influencerin Lili Mitrovic
Auslandsmazedoniervor 8 Monaten

Mazedonische Influencerin Lili Mitrovic startet eigene Social-Media-Beratung in New York

Lili Mitrovic – Ein Model aus Mazedonien das ihre Heimat und Europa verlassen hat, um ihre Träume in New York...

Top Posts