Tag: Finanzen

Übersetzung der EU-Rechtsvorschriften kostet Mazedonien fast 800000 Euro

Der angestrebte EU-Beitritt Mazedoniens kostet auch den Steuerzahler etwas, für die Übersetzung der EU-Rechtsvorschriften muss Mazedonien fast 800000 Euro berappen. Während einer der letzten Sitzungen...

Neue Maut in Mazedonien

Seit Ende August gibt es Neuerungen bei der Maut in Mazedonien, auf dem neuen Teilstück auf der Autobahn Richtung Griechenland zwischen Demir Kapija und...

Premierminister Zoran Zaev ernennt sich selbst zum Finanzminister

Am Sonntag Nachmittag gab der mazedonischen Premierminister Zoran Zaev seine neuen Minister bekannt, nachdem er angekündigt hatte unter den Ministern den "Besen kehren zu...

Fitch hebt Mazedoniens Kreditrating wieder auf Vorkrisenniveau von BB+

Die Ratingagentur Fitch hat das mazedonische Kreditrating von BB auf BB+ angehoben. Damit kehrt das Kreditrating auf das "Vorkrisenniveau" von 2015 zurück, als das...

Top News

KfZ Kennzeichen in Mazedonien – Ein Überblick

Im Juni 2019 wurden die Kennzeichen in Mazedonien ein...

Lidl kommt nach Mazedonien!

Der größte Discounter-Konzern der Welt Lidl hat sich als Firma in Skopje registriert!

Skopje East Gate Mall soll Herbst 2021 eröffnen

Die mazedonische Hauptstadt Skopje wird bald um eine Attraktion...

12 Dinge die jeder Mazedonier über das Prespa-Abkommen wissen sollte

Im Juni 2018 trafen sich Zoran Zaev, Ministerpräsident von...

Die Alexander Statue in Skopje – Das neue Wahrzeichen der Stadt

Die Alexander Statue in Skopje ist zum Wahrzeichen der...