Folge uns

News

Gynäkologie Skopje entfernt ‚Rekordverdächtige‘ Zyste mit 90 Kilogramm!

Veröffentlicht

am

Bei einer 45-jährigen Frau wurden in der Gynäkologie Skopje 65 Liter Flüssigkeit und eine Zyste mit einem Gewicht von 90 Kilogramm aus dem Bauch entfernt.


Eine Frau in schwerem Gesundheitszustand wurde in die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe in der mazedonischen Hauptstadt Skopje aufgenommen – sie hatte eine Zyste im Unterleib- und Bauchbereich, die unglaubliche 90 Kilogramm wog. Neben der Zyste mussten auch Flüssigkeiten von 65 Liter entfernt werden.

Das Team des medizinischen Personals der Gynäkologie Skopje führte zusammen mit dem erfahrenen Gynäkologen Igor Alulovski und einem großen Team von Anästhesisten eine 5-stündige Operation an der 45-jährigen Frau durch.

Um die Operation durchzuführen, mussten wir zuerst den Tumor entleeren. Etwa 65 Liter dicke Flüssigkeit wurden entfernt, und der Tumor selbst wog fast 90 Kilogramm. Der Patient wurde in einen extrem verschlechterten Gesundheitszustand zu uns gebracht. Die Zyste erschwerte die Atmung und die Arbeit anderer Organe im ganzen Körper, berichtete Doktor Alulovski gegenüber dem mazedonischen TV Sender „Kanal 5“ (siehe eingebetteten Video Beitrag).

Wie der Sender aus Skopje weiter in seinem Beitrag berichtet, sei die Größe der Zyste bisher die größte Zyste (in einem menschlichen Körper), die jemals in Mazedonien, aber auch in Europa operativ entfernt wurde.

Die Zyste begann bei der Frau aus der Gebärmutter zu wachsen und breitete sich dann im ganzen Bauchbereich aus. Die Zyste verursachte eine Blutvergiftung. Die Größe übte zudem permanenten Druck auf die Rippen und das Herz aus.

Laut Kanal 5 befindet sich die Patienten noch auf der Intensiv Station in der Gynäkologie Skopje.

Letztes Jahr entfernten Ärzte in der Klinik Zhan Mitrev bei einer Frau aus Prilep einen sechs Kilogramm schweren Tumor. Wir berichteten auf unserem alten Makedonien News-Blog Hier.


QUELLE: Kanal 5 (mazedonisch), übersetzt von mazedonien-news.mk


Facebook

Deutsch-Mazedonische Freundschaft Facebook

Magazin

The Third Half The Third Half
Magazinvor 4 Wochen

‚Umstrittener‘ mazedonischer Film The Third Half auf YouTube in voller Länge

Liebesfilm zwischen Mazedonier und Jüdin unter bulgarischer Besatzung im zweiten Weltkrieg sorgte für Aufregung

Business Continuity and Disaster Recovery Data Centre Prilep Business Continuity and Disaster Recovery Data Centre Prilep
Magazinvor 3 Monaten

‚Weltraumbasis‘ bei Prilep für Schutz bei Naturkatastrophen oder Angriffen

Ein geheimnisvolles Objekt entsteht bei Prilep. In der Nacht sieht es wie eine Weltraumbasis aus!

Bad Godesberg Bunker Bad Godesberg Bunker
Auslandsmazedoniervor 5 Monaten

Mazedonier digitalisiert Tunnelsystem unter der Godesburg

3-D-Visualisierung des alten Tunnelsystem unter der Burg in Bad Godesberg

Mazedonische KfZ Kennzeichen Mazedonische KfZ Kennzeichen
Magazinvor 6 Monaten

KfZ Kennzeichen in Mazedonien – Ein Überblick

Im Juni 2019 wurden die Kennzeichen in Mazedonien ein letztes mal mit einem optischen Update versehen. Im Zuge der forcierten...

Lepomis gibbosus Lepomis gibbosus
Magazinvor 6 Monaten

Sonnenbarsch macht sich im Ohridsee heimisch

Auf Mazedonisch heißt diese Fischart "Сончарка" (Sončarka)

Skopje 2014 Skopje 2014
Magazinvor 7 Monaten

Moderne Lügen: Die Antikisierung in Mazedonien

Einer der größten neueren Irrtümer in Bezug auf die Mazedonier wollen wir heute gerade biegen – die angebliche Antikisierung Mazedoniens....

Honeyland - Land des Honigs Honeyland - Land des Honigs
Magazinvor 8 Monaten

Honeyland – Land des Honigs auf DVD

Kein anderer Film aus Mazedonien hat derzeit eine so hohe Bekanntheit wie der Dokufilm Honeyland, bzw auf Deutsch „Land des...

Alter Flughafen Skopje Aerodrom Skopje Vintage Alter Flughafen Skopje Aerodrom Skopje Vintage
Magazinvor 9 Monaten

Flughafen Skopje – Hundertjährige Luftfahrtgeschichte

Der erste Flughafen in Skopje wurde ab 1922 gebaut und etwas später eröffnet, er befand sich dort wo heute der...

Top Posts