Folge uns

Sport

Goran Pandev ziert Panini Sonder-Edition

Der mazedonische Fußballstar als Werbefigur auf der Panini Verkaufspackung

Veröffentlicht

am

Panini Bilder

Auf der Verkaufspackung der neuen Sonder-Kollektion von Panini, der „UEFA EURO 2020 Adrenalyn XL – 2021 Kick Off Edition“ ist auch Mazedoniens Nationalmannschaftskapitän Goran Pandev abgebildet.

Eigentlich ist es überhaupt ein Novum, Mazedonien und das berühmte Panini Sammelalbum. Denn zum ersten mal wird eine mazedonische Nationalmannschaft Teil eines „Endrunden Panini Albums“ sein. In den Alben zu den Qualifikation war man schon im handlichen selbstklebenden Format erhältlich, aber noch nie für ein Endrundenturnier. Fußball spielende Mazedonier dagegen gab es schon öfter auf den Stickern, auch bei Endrunden ohne mazedonische Beteiligung, dazu später mehr.


„Tausche Pandev gegen Ronaldo“

Deshalb ist es umso mehr eine Sensation, dass gerade unser „Grande Pandev“ (mit stolze 37 Jahren zur Zeit) eine Verkaufspackung einer solchen stolzen Kollektion ziert. Nicht alleine, jedoch in Gesellschaft von drei weiteren Kickern aus Ungarn, der Slowakei und Schottland. Wesentlich mehr Gesellschaft findet Pandev dann auf dem Verkaufssteller der Sonderedition. Allerdings etwas versteckt auf der Seite der Großpackung – auf der Front sind die großen Verdienten Spieler und die aktuellen Shootingstars abgebildet. Somit wird er in den meisten Läden im Regal auf dem großen Karton nicht auf den ersten Blick zu sehen sein.

Bei dieser Kollektion, auf welcher Pandev auf der Verkaufspackung abgebildet ist, handelt es sich um s.g. „Trading Cards“ nach amerikanischen Vorbild. Also Tauschkarten. Besonders ist bei dieser Kollektion, das diese im XL Format sind, also etwas größer als die selbstklebenden Panini Bildchen die man üblicherweise in das Heft klebt.

Die Adrenalyn XL – 2021 Kick Off Edition sind dagegen richtige Karten. Auch zum spielen.

„Panini hat bei Null angefangen“

Nach der Pandemie bedingten Neuansetzung der EURO 2020 in den Juni 2021, war relativ schnell klar, dass Panini die Sammler im Frühjahr 2021 mit frischen Kollektionen zum bisher größten europäischen Fußballturnier versorgen wird. Fraglich war bis dahin, ob man den bisherigen Kollektionen nur ein leichtes Facelifting verpasst oder diese komplett neu auflegt.

Nach den ersten Bildern, die Panini UK im Februar auf Twitter zu den Cards der UEFA EURO 2020 Adrenalyn XL – 2021 Kick Off Edition veröffentlicht hatte, war klar, dass man für das Turnier in diesem Jahr nochmal nahezu bei Null angefangen und eine komplett neue Kollektion für die Sammler gestaltet hat.

LESETIPP: Goran Pandev – Mazedoniens Rekord Nationalspieler und erfolgreichster Fußballer


Die offizielle Sammelkartensammlung der UEFA Euro 2020 Adrenalyn XLTM 2021 Kick-Off, die schon seit Mitte Februar zum Verkauf steht, umfasst im Ganzen 405 hochwertige Sammelkarten mit neuen Bildern und aktualisierten Kadern der Nationalteams, wobei jedes Land und seine Spieler in ihren Trikots vertreten sind.

„Mit Adrenalyn XL ™ erhalten Fans die spektakulärsten Karten mit dem Europameister und dem Weltmeister. Diese Sammlung enthält im Dunkeln leuchtende Karten und Karten mit verspiegeltem Finish sowie Paninis mysteriöseste Karten aller Zeiten – die Secret Heroes-Karten“, heißt es in einer Erklärung von Panini.

Die Kollektion umfasst eine neue Hauptkategorie, die Platinum Category – Cards mit besonderem Material bzw. besonderen Effekten, wie die spiegelnden Jewel-Cards oder die im dunkeln leuchtenden eben erwähnten Secret Hero oder Shining Star Cards. Sammler der Fortnite Trading Cards, kennen diesen “Glow in the Dark” Effekt bereits aus der aktuellen Fortnite Reloaded Kollektion.

Dazu gibt es Second Skin Cards mit den Nationaltrikots in der „Fans Kategorie“. Die neuen Maestro & Prodigy Cards in der Multiple Kategorie, die wunderbar die aktuellen Stars und ihre potenziellen Nachfolger auf einer Karte vereinigen, sind auch ein Novum.

Besondere Karten gibt es für Nordeuropa: Für die skandinavischen Länder hat Panini die „Nordic Edition“ wiederbelebt. Diese Nordic Edition wird gegenüber der, im restlichen Europa erhältlichen Kollektion zusätzliche Karten beinhalten, so zum Beispiel neun skandinavische Fußball Stars.

Mazedonier auf Panini Bildchen

Nun aber zurück zu den kickenden Mazedoniern. Wie wir eingangs im Beitrag erwähnt haben, ist es ein Novum das eine mazedonische Nationalmannschaft Teil eines Endrunden Panini Sammelalbums ist. Nicht Neu dagegen ist, dass mazedonische Fußballspieler schon auf den beliebten Sammelbildchen von Panini abgebildet gewesen sind.

Blicken wir kurz zurück und auf ein paar Fußballer aus Mazedonien die zu dieser Ehre kamen.

Goran Pandev Panini

Verbleiben wir zu Beginn gleich bei Goran Pandev, denn diesen konnte man schon früher auf Panini Bildchen finden und solche sammeln. Natürlich bedingt durch den Umstand, dass er in Italien Fußball spielt. Und das nicht seit Gestern (lest dazu mehr im oben verlinkten Lesetipp!). Dort gibt es für die heimische und renommierte Fußball Liga Serie A Sammelalben, und in diesen hat sich Pandev schon seit Jahren dauerhaft verewigt. So auch aktuell Eljif Elmas, der für den SSC Neapel spielt und weitere Fußballer aus Mazedonien die in Italien ihr Geld verdienen.

Aber auch auf Nationalmannschafts-Ebene gab es schon Mazedonier die in alte Panini Heftchen eingeklebt wurden, obwohl Mazedonien gar nicht Teil einer Endrunde oder Panini Sammelserie war.

Allen voran natürlich Darko Pancev, oder wie man ihn auf den Balkan nennt und kennt, „die Kobra“. Er war schon mehrmals in den Fingern der Kinder Rund um den Globus die eifrig ihre Bilder ins Heftchen klebten. Der Mittelstürmer war langjähriges Mitglied der jugoslawischen Nationalmannschaft und kam so zu seinem Panini Bild. Hier auf dem Foto aus dem Album von der WM 1990 in Italien, als Deutschland Jugoslawien mit 4:1 besiegte und den Weltmeister Titel gewann.

Darko Pancev Panini

Und ein Beispiel aus der Vergangenheit haben wir noch.

Es gibt auch noch weitere Mazedonier die man auf Panini Bildern sammeln konnte (und auch noch kann) die für eine Nationalmannschaft spielen oder einst spielten. Da wäre zum Beispiel der Australier mazedonischer Abstammung Mile Sterjovski. Er war Teil der australischen Fußball Nationalmannschaft und trat im Jahr 2006 bei der Weltmeisterschaft in Deutschland für die Kängurus an.


Aber, nicht nur die Vergangenheit zeigt mazedonische Fußballer in Trikots einer anderer Nation. Dies wird sicherlich auch in Zukunft so bleiben.

Das Paradebeispiel ist aktuell Dejan Kulusevski. Der für Juventus Turin stürmende Youngster, hätte bei diesem Sammelheft sogar bei Mazedonien einen Platz zum einkleben gefunden. Jedoch entschied er sich für eine Karriere im Dress von Schweden, wo er aufwuchs. 2015 begann seine Karriere im Nationaldress. Er trat zweimal für Schwedens U15 an, ehe er sich darauf für Mazedonien entschied und 2015-2016 fünf Spiele für die Mazedonische U17 Auswahl absolvierte (und sechs Tore erzielte). Umgehend danach wechselte er wieder in die Schwedische Nationalmannschaft.

Schade. Dejan hätte sicherlich zwischen Pandev, Elmas, Bardhi und Alioski nicht nur im Panini Album eine gute Figur gemacht…

QUELLE: Makedonien.mk


Facebook

Deutsch-Mazedonische Freundschaft Facebook

Magazin

Top Posts