Folge uns

Politik

Autsch: Zoran Zaev auch mit Greta Thunberg Telefongespräch gepranked

Veröffentlicht

am

Russische Pranker hatten Zaev zuerst ein Gespräch mit Poroshenko „arrangiert“, jetzt wurde bekannt, der mazedonische Ex-Premier wurde auch mit der jungen globalen Umweltaktivistin Greta Thunberg gepranked.


Eine Woche vor den vorgezogenen Parlamentswahlen in Mazedonien überschlagen sich die Ereignisse. Nachdem Zoran Zaev, Führer der mazedonischen Sozialdemokraten SDSM, vor etwa fünf Jahren selbst Wahlkampf mit illegal abgehörte Telefongespräche machte, scheint sich diese Praxis nun in Mazedonien als Wahlkampfmethode zu manifestieren. Beide Seiten veröffentlichen die vergangenen Tage kompromittierendes Material über den jeweiligen Kontrahenten.

Jetzt scheint Zaev aber zusätzlich noch der „russische Einfluss“ den er, als auch die EU stetig propagieren, einzuholen.

Russische Komiker pranken Premier Zaev am Telefon, mehrmals

Wir erinnern uns, fast genau auf den Tag genau im Juli 2019, veröffentlichten die russischen Komiker Vladimir Kuznetsov und Alexey Stolyarov (Vovan and Lexus), oder Pranker wie man zu dieser Gattung Komiker sagt, fingierte Gespräche mit Zoran Zaev.

So gaben sich die Komiker gegenüber dem damaligen Premierminister Mazedoniens als NATO Chef Jens Stoltenberg und Ukraine Präsident Petro Poroshenko aus. Zaev erkannte die Pranker nicht und plauderte munter darauf los und gab teils waghalsige Aussagen als auch Versprechungen, die sogar Schmiergeldzahlungen beinhalteten. Wer es noch mal genau nachlesen, bzw anhören will, wir berichteten auf unserem Makedonien News Blog hier: Zaev von russische Komiker gepranked – Gespräche mit Poroshenko und Stoltenberg.

Neuer Prank mit Greta Thunberg

Gestern, am 8. Juli 2020, luden die beiden russischen Komiker erneut einen Prank mit Zoran Zaev auf ihrem offiziellen Youtube Kanal hoch. Wieder ging der mittlerweile Ex-Premier Zaev den russischen Pranker auf dem Leim. Diese fingierten in dieser Episode zum ablachen (oder weinen) ein Gespräch mit Greta Thunberg und ihrem Vater Svante Thunberg. Und Zaev, ihr ahnt es, plauderte mal wieder munter darauf los. Was die Angelegenheit mit diesem zweiten Prank Video sehr peinlich macht: Im November 2019 hatte Zaevs PR Berater Marijan Zabrčanec geprahlt, man habe einen „Hybriden Angriff einer falschen Greta“ abgewehrt. Wie man jetzt jedoch der Länge des Videos entnehmen kann, dauerte es gute acht Minuten lang bis der Abwehrmechanismus rund um den damaligen Premier zu wirken begann…

„Hallo Zoran, Greta Thunberg am Apparat“

Zoran Zaev: Hallo

Greta Thunberg: Hallo, hier ist Greta


Zoran Zaev: Hallo Greta, Zoran Zaev hier, ich freue mich, mit Ihnen zu sprechen

Greta Thunberg: Danke. Ich habe viel über Ihr schönes Land gehört und mein Freund George Soros hat mir viel über Sie und Ihr Land erzählt.

Zoran Zaev: Vielen Dank. Die Soros-Stiftung ist einer der größten Unterstützer hier, um die Kapazität zu erhöhen und die Demokratie zu stärken…

„Ich habe sogar den Namen meines Landes geändert“

In dem fingierten Gespräch erklärt Zaev, dass er bereit ist, Flüchtlingen Arbeit zu geben. Thunberg lobte Zaev als „einen großen Führer des Landes“ woraufhin Zaev sagt, „wir haben sogar den Namen geändert“.

Zoran Zaev Comic

Fortsetzung:

Greta Thunberg: Ja, und sie (Soros Stiftung) hat mir gesagt, dass Sie ein großartiger Führer sind, der sich dem Land verschrieben hat und der Zukunft verpflichtet ist.

Zoran Zaev: Danke Greta. Später änderten wir sogar den Namen, den offiziellen Namen des Landes, weil wir Freundschaft aufbauen wollen, ein modernes Land sein wollen und jetzt die Republik Nordmazedonien geworden sind.

Greta Thunberg: Ich möchte kommen und gegen den Klimawandel in Skopje protestieren und Ihnen zugute kommen

Ich denke, Nordmazedonien ist ein großartiges Land für Migranten. Es wird ein großartiges Beispiel für Europa und Ihr Engagement für die Europäische Union und Ihr Engagement für die Humanisierung sein.

Zoran Zaev: Ja, wir arbeiten mit der Europäischen Kommission zusammen. Die menschlichen Aspekte dessen, was hier geschieht, sind einer der wichtigsten in unserem Land. Sie sind nicht sehr daran interessiert, hier zu bleiben, weil wir im Vergleich zu westlichen Standards in Europa niedrigere wirtschaftliche Standards haben, aber wir schaffen es zusammen. Die Behandlung durch den Menschen ist sehr wichtig. Denn die Migration kommt nicht nur aus Syrien, sondern auch aus Afghanistan und einiger afrikanischer Länder.

Greta Thunberg: Ja, und Migranten benötigen Wohnraum, Referenzen, um in Ihrem Land beschäftigt zu sein, wir werden Sie international unterstützen.

Zoran Zaev: Sehr gut, sehr gut. Sehr gut. Es ist mir eine große Ehre, mit Ihnen zu sprechen. Es wird uns eine große Freude sein und wir werden uns über Ihren Besuch in diesem Land hier in Nordmazedonien freuen.


„Macron ist ein schrecklicher Mensch“

Pranker: Macron ist schrecklich. Er änderte seine Position zum Klimawandel. Er hat sich letztes Mal schlecht benommen, westliche Werte zugunsten der Annäherung an den Osten verraten und hat sich russischen Interessen zugewandt, ich weiß nicht, was er ihnen versprochen hat.

Zoran Zaev: Dort ist etwas passiert, aber ich hoffe, dass es in Zukunft verantwortungsbewusster sein wird, weil Frankreich, Deutschland und solche Länder weltweit führend sind und die Welt führen müssen. Mit positivem Verhalten, nicht in Bezug auf ständig wechselnde Positionen.

Pranker: Ich kann mir vorstellen, dass dieser Betrag ein großes Geld für Ihr Land ist, und ich bin enttäuscht, dass der Westen Sie nicht unterstützt und Sie in Ruhe lässt, und ich denke, das liegt an Trump. Ich hasse ihn. Er ist der Feind des Naturschutzes.

Zoran Zaev: Diese Politiker haben eine Verbindung zwischen ihnen und werden von ihr geleitet, aber letztendlich müssen wir alle verantwortlich sein und schwierige Entscheidungen treffen, positive Entscheidungen, und daran können wir alle während unserer Amtszeit teilnehmen. weil es eine Ehre und eine Verantwortung ist, große politische Entscheidungen zu treffen und nicht in diese Richtung aufzugeben, weiter zu kämpfen und uns nicht alle zu motivieren.

„Flughäfen in Mazedonien schließen – aber wie kommen dann die Flüchtlinge?“

In einem Teil des Pranks, verspricht Zoran Zaev, die Flughäfen zu schließen, weil sie die Umwelt stark belasten. Nach Vorschlagt von „Greta“, aber, ihr „Vater“ meint daraufhin: Wie kommen dann die Flüchtlinge in das Land?

Greta Thunberg: Ja, vielleicht sollten wir mit den Flughäfen beginnen. Wissen Sie, wie viele Flughäfen Sie im Land haben?

Zoran Zaev: wie viel? Flughäfen?

Greta Tunbergs Vater: Ja

Zoran Zaev: Zwei. Wir haben einen in unserer Hauptstadt und einen in unserem berühmten Touristenort Ohrid mit einem der ältesten Seen, der von der UNESCO geschützt wird.

Greta Thunberg: Ich denke, Sie müssen einen der Flughäfen schließen, um die CO²-Emissionen zu reduzieren.

Zoran Zaev: Also gut, das ist eine gute Idee. Ja, warum nicht. Warum nicht. Jede Idee ist gut, um die Implementierung zu erarbeiten und daraus gute Ergebnisse zu erzielen. Wir haben nur zwei Flughäfen, wir nicht mehr, aber wir sind ein kleines Land. Wir haben viele Flughäfen hier in der Region.

Gretas Vater: hahaha, Greta halt, Flüchtlinge werden so nicht nach Nordmazedonien kommen können.

Zoran Zaev: Ja, hahaha. Aber Greta muss uns besuchen. Wie wird Greta zu uns kommen?

Greta Thunbergs Vater: Ich denke, das ist wichtiger.

Zoran Zaev: Ich stimme zu

Greta Thunberg: Ich denke, Nordmazedonien ist ein großartiges Land für Flüchtlinge. Es wird ein großartiges Beispiel für Europa und Ihr Engagement für die Europäische Union und Ihr Engagement für die Humanisierung sein.

Zoran Zaev: Ja, wir arbeiten mit der Europäischen Kommission zusammen. Die menschlichen Aspekte dessen, was hier geschieht, sind einer der wichtigsten in unserem Land. Sie sind nicht sehr daran interessiert, hier zu bleiben, weil wir im Vergleich zu westlichen Standards in Europa niedrigere wirtschaftliche Standards haben, aber wir schaffen es zusammen. Die Behandlung durch den Menschen ist sehr wichtig. Weil Migration nicht nur aus Syrien, sondern auch aus Afghanistan und einigen afrikanischen Ländern stattfindet.

Greta Thunberg: Ja, und Migranten benötigen Wohnraum, Referenzen, um in Ihrem Land beschäftigt zu sein, und wir werden Sie international unterstützen.

Zoran Zaev: Sehr gut, sehr gut. Sehr gut. Es ist mir eine große Ehre, mit Ihnen zu sprechen. Es wird uns eine große Freude sein und wir werden uns über Ihren Besuch in diesem Land hier in Nordmazedonien freuen.

„Zoran, habe gehört, du hast Gras?!!!“

Greta Thunberg: Ich habe gehört, dass Sie Marihuana anbauen. Ich denke, es ist nützlich und umweltfreundlich und ich hoffe, Sie lassen meinen Vater rauchen, wenn wir dort ankommen.

Gretas Vater: Bin ein großer Fan solcher Dinge …

Zoran Zaev: Sehr gut, sehr gut. Wir hören jungen Menschen zu, um ein Verfahren zur Legalisierung für den Freizeitgebrauch zu eröffnen, aber es gibt immer noch Debatten im Land. Dafür müssen wir unsere Kapazität erhöhen, denn in Kanada oder einigen anderen Ländern der USA gibt es positive Beispiele. Derzeit wird es hier jedoch nur zu medizinischen Zwecken angebaut.

Greta: Ja

Zoran Zaev: Berühmt zu sein ist nicht einfach. Die Open Society Foundation und George Soros sind ein starker Befürworter von Werten und Projekten, die Werte in dieser Welt enthalten, und es ist sehr nützlich.

Gretas Vater: Vielen Dank, Premierminister.

Zoran Zaev: Danke, liebe Freunde. Greta vielen Dank.

Gretas Vater: Und Flughäfen nicht vergessen.

Zoran Zaev: hahaha

Greta Thunberg: Wir müssen fliegen.

Zoran Zaev: Ich habe mich gefreut mit Dir zu sprechen und ich wünsche Dir viel Erfolg

Gretas Vater: Wir helfen Ihnen mit PR

Ende!

Anbei Lesetipp: 20 Jahre Fake News Fabrik der Marke SDSM


Facebook

Deutsch-Mazedonische Freundschaft Facebook

Magazin

Business Continuity and Disaster Recovery Data Centre Prilep Business Continuity and Disaster Recovery Data Centre Prilep
Magazinvor 2 Monaten

‚Weltraumbasis‘ bei Prilep für Schutz bei Naturkatastrophen oder Angriffen

Ein geheimnisvolles Objekt entsteht bei Prilep. In der Nacht sieht es wie eine Weltraumbasis aus!

Bad Godesberg Bunker Bad Godesberg Bunker
Auslandsmazedoniervor 3 Monaten

Mazedonier digitalisiert Tunnelsystem unter der Godesburg

3-D-Visualisierung des alten Tunnelsystem unter der Burg in Bad Godesberg

Mazedonische KfZ Kennzeichen Mazedonische KfZ Kennzeichen
Magazinvor 5 Monaten

KfZ Kennzeichen in Mazedonien – Ein Überblick

Im Juni 2019 wurden die Kennzeichen in Mazedonien ein letztes mal mit einem optischen Update versehen. Im Zuge der forcierten...

Lepomis gibbosus Lepomis gibbosus
Magazinvor 5 Monaten

Sonnenbarsch macht sich im Ohridsee heimisch

Auf Mazedonisch heißt diese Fischart "Сончарка" (Sončarka)

Skopje 2014 Skopje 2014
Magazinvor 6 Monaten

Moderne Lügen: Die Antikisierung in Mazedonien

Einer der größten neueren Irrtümer in Bezug auf die Mazedonier wollen wir heute gerade biegen – die angebliche Antikisierung Mazedoniens....

Honeyland - Land des Honigs Honeyland - Land des Honigs
Magazinvor 7 Monaten

Honeyland – Land des Honigs auf DVD

Kein anderer Film aus Mazedonien hat derzeit eine so hohe Bekanntheit wie der Dokufilm Honeyland, bzw auf Deutsch „Land des...

Alter Flughafen Skopje Aerodrom Skopje Vintage Alter Flughafen Skopje Aerodrom Skopje Vintage
Magazinvor 8 Monaten

Flughafen Skopje – Hundertjährige Luftfahrtgeschichte

Der erste Flughafen in Skopje wurde ab 1922 gebaut und etwas später eröffnet, er befand sich dort wo heute der...

Influencerin Lili Mitrovic Influencerin Lili Mitrovic
Auslandsmazedoniervor 9 Monaten

Mazedonische Influencerin Lili Mitrovic startet eigene Social-Media-Beratung in New York

Lili Mitrovic – Ein Model aus Mazedonien das ihre Heimat und Europa verlassen hat, um ihre Träume in New York...

Top Posts