André Rieu in Skopje, der ‚Maestro der klassische Musik der Moderne‘ kommt wieder nach Mazedonien, nachdem er schon im Sommer letzten Jahres die Mazedonier mit seiner Musik verzauberte. Damals kündigte er sein erstes Konzert in der mazedonischen Hauptstadt sogar auf Mazedonisch an und spielte ein Mazedonisches Volkslied. Sind wir mal gespannt was er dieses mal auf Lager hat…

Wie schon beim ersten Konzert wird André Rieu mit seinem Orchester in der A1 Arena Boris Trajkovski auftreten und vermutlich wieder für eine einzigartige Atmosphäre sorgen.

Auf der Homepage von André Rieu ist die Ankündigung für das Konzert schon seit ein paar Tagen Offiziell. In Mazedonien hielten sich die Organisatoren noch bedeckt mit der zweiten Auflage in Skopje, obwohl die Karten schon bei den mazedonischen Ticketportalen erhältlich sind (siehe Linkverweise ganz unten).

Aber nun ist es Offiziell: Am 27. November 2020 gastiert André Rieu in Skopje!

So kündigt der Weltstar aus den Niederlanden sein Wiederkommen in Skopje auf seiner Homepage an:

André Rieu kommt nach Mazedonien! Zusammen mit seinem 60köpfigen Johann Strauss Orchester und vielen internationalen Solisten geht der Maestro mit seiner neuen Show in die Vollen.

Freuen Sie sich auf ein Konzert voller Farbenpracht und herrlicher Musik, mit vielen Überraschungen und Ballons. Lassen Sie sich von den romantischsten Melodien mitreißen oder wiegen Sie sich zu einem der verlockenden Walzer. Ein Abend voller Humor, Rührung und Erkennen für Jung und Alt.

Erleben Sie die Magie von André Rieu während eines festlichen, unvergesslichen Abends und schauen Sie sich selber an, weshalb André Rieu seit Jahren einer der populärsten Live Acts der Welt ist!


André Rieu Mazedonien

Na dann, nichts wie hin! Denn…

André Rieu in Skopje – Weltstar begeisterte beim ersten Besuch in Mazedonien

André Rieu in Skopje, das war ein tolles Erlebnis. Als der Weltstar das erste mal in Mazedonien sein Können eindrucksvoll unter Beweis stellte.

Die mazedonischen Musikfans waren schon vor dem Konzert ganz heiß darauf den Niederländer zu sehen. Bei der Ankündigung zum Konzert im Juni 2019, zog der Weltstar alle Register.

In einer Videobotschaft grüßte er die Fans auf Mazedonisch. Auch gab es eine kurze Kostprobe des mazedonischen Volkslieds „Makedonsko Devojche“.

Und in der Tat, bei seinem ersten Auftritt begeisterte André Rieu in Skopje die Fans die die Halle auch reichlich füllten. Der Höhepunkt war natürlich erreicht, als Rieu und sein Orchester eben Makedonsko Devojche als allerletztes Stück des Premiere-Konzerts anstimmten und in klassischer Version vorführten. Da hielt es fast keinen mehr auf den Sitzplätzen…

Wo: Boris Trajkovski Sports Center, Skopje

Wann: 27. November 2020

Karten wo kaufen?: Beim Ticketportal karti.com.mk

Mehr Informationen: auf der Homepage von André Rieu